ERFAHRE, WAS UNSERE GEMEINDE AUSMACHT

Weihnachten

Der König.

Auf den ersten Blick kommt Jesus als Kind, in Windeln gewickelt und in einer Krippe im Stall so gar nicht königlich auf diese Erde. Warum etwa die Weisen aus dem Morgenland trotzdem nach ihm als “König” suchen, das wollen wir entdecken.

Ausgehend von der Kampagne 24x Weihnachten ordnen wir die Weihnachtsgeschichte in diesem Jahr in die Staffeln und Episoden ein, die Gott in seinem Drehbuch der Bibel für uns verfasst hat. Ausgehend von den Ankündigungen eines Königs im Alten Testament wollen wir uns auf eine Entdeckungsreise begeben und neu entdecken, was Advent und Weihnachten heute für uns bedeuten. Welche Relevanz das für unser Leben heute haben kann. Und warum Jesus der König ist.

Jede Entdeckungsreise – etwa auf einer Busfahrt – hat ihre eigenen Facetten und ihren eigenen Charme. So wollen wir uns Fenster öffnen auf das Geschehen und Gottes Geschichte mit Weihnachten. Mit Lebensrealitäten und Perspektiven, wie Gott sie zeichnet. 

Gottesdienst an Heilig Abend. 16.30 Uhr.

Wo ist der neugeborene König der Juden? Wir haben seinen Stern aufgehen sehen und sind gekommen, ihn anzubeten.

So lesen wir beim Evangelisten  Matthäus im 2. Kapitel.

Wir laden herzlich ein, an Heilig Abend Ruhe in der Gegenwart Gottes zu finden. Wir freuen uns auf Dich.